Handschutz und Griffnieten

zurŘck  Handschutz   Schrauben, Griffnieten  weiter
 
 
 
 
  Bezeichnung Best.Nr. Material Schlitz/Durchm L├Ąnge x Breite passend f├╝r
Stollenknebel 31.STK Bronze 41 x 8 100 x 22 gro├čes Bowie
Die Flach- und Stollenknebel sind auf der Unterseite gr├Â├čer ausgefr├Ąst.
Somit hat man bei dem Anpassen des Schlitzes an einen Erl wenig Feilarbeit.
Flachknebel 31.B4N Neusilber 50 x 32 100 x 23 Bowie
Flachknebel 31.B4S Stahl 5 mm 50 x 32 100 x 23 Bowie
Flachknebel 31.B20-2 Neusilber, 5 mm 3.5 x 23 75 x 20 Bowie
Kugelknebel 32.kn20nf4 Neusilber ohne 76 x 17.5 Bowie Runderl
Stiefelmesser
Dolchklingen
Flachknebel 31.KN-STM Neusilber, 4 mm   50 x 14 Stiefelmesser
Dolchklingen
Hirschf├Ąnger
Parierelement
66.HF-KN Neusilber   90 x 17 Hirschf├Ąnger
Dolche
Muschel 66.HF-MU Neusilber   50 x 40 Hirschf├Ąnger
Kappe
und Eichel
66.HF-KAP
66.HF-E
Neusilber   15 x 22 Hirschf├Ąnger
Zwinge 66.HF-ZW Neusilber 15/20 16 x 20 Hirschf├Ąnger
Trachtenknebel 66.S1 Neusilber 3.5 x 17 39 x 17 Nicker
Trachtenknebel 66.S2 Neusilber 3.9 x 17 29 x 14 Nicker
Trachtenknebel graviert 66.S3 Neusilber 3.5 x 17 29 x 4 Nicker
      Durchm. L├Ąnge    
Wellen-Zwinge 66.ZW Neusilber 10/15 17 Nicker
Rillen-Zwinge 66.ZR Neusilber 10/14 17 Nicker
Eichenlaub-Zwinge 66.ZEI Neusilber 10/14 17 Nicker
Edelwei├č-Zwinge 66.ZEW Neusilber 10/16 17 Nicker
Kappe Edelwei├č 66.EW Silber 21.5   Nicker
Kappe Sonnenblume 66.SB Silber 18   Nicker
Kappe blank 66.BL Silber 21 x 3.5   Nicker
Blech-Zwinge 66.zw101 Blech
vernickelt
9/13 18 Nicker
Blech-Zwinge 66.zw102 Neusilber 9/13 20 Nicker
Puckel m. Stift 66.kap08-15 Blech
vernickelt
15   Nicker
66.kap08-18 18
66.kap08-22 22
Zwingen f├╝r fin. Klingen   Blech
vernickelt
20 x 13.5 13.5 Skandin. Klingen
 
 
BEARBEITUNGSHINWEIS !
 
Durch die Materialspannung ist der Schlitz nach dem Fr├Ąsen oben etwas weiter als unten, wo die Schlitzbreite genau der Fr├Ąsbreite entspricht. Diesen Spalt kann man durch einfaches Zusammendr├╝cken im Schraubstock wieder auf das genaue Ma├č dr├╝cken.
Falls die Klinge st├Ąrker als das Nennma├č des Handschutzes ist, braucht man nur im Grunde des Schlitzes auffeilen um das Pa├čma├č zu erhalten.
Ist die Klinge 2-3 Zehntel Millimeter d├╝nner als das Nennma├č des Schlitzes, wird der Schlitz einfach weiter zugedr├╝ckt, so da├č er am Klingenr├╝cken "dicht" ist. Der weiter unten entstehende Spalt f├Ąllt optisch nicht auf, wenn man ihn z.B. mit einem Aluminium angereicherten 2 Komponenten-Kitt abdichtet. Und man kann sich die Arbeit von vielleicht einer 1/2 Stunde Anpassung ersparen.
 
 

SCHRAUBNIETEN, GRIFFNIETEN

zum Anfang

 
Typ Ma├č Kopf/Stift Edelstahl Neusilber Messing Bemerkung
SE6 6x3 34.106     verdeckte Bohrung
SN6 6x3   34.306   verdeckte Bohrung
SE8 8x5.5 34.108     verdeckte Bohrung
SN8 8x5.5   34.308   verdeckte Bohrung
Hohlstiftniet 7x4     33.201 verdeckt
E=Edelstahl N=Neusilber M=Messing Passende Flachsenker unter Werkzeugen
 
 

zur├╝ck Preisliste Bestellformular e-Mail